Gebäude-Energieberatung
Dipl. Ing. Gunter Strüven (TU) Energieeffiziente und wirtschaftliche Lösungen 
für Wohngebäude und Gewerbe (Nichtwohngebäude nach DIN 18599)
 
 
 
Energiesparberatung vor Ort
hilft bei Entscheidungen
Wer sein Haus energieeffizient und wirtschaftlich beheizen und mit Warmwasser versorgen will, der muss i. d. R. zunächst investieren: 
z. B. in Wärmedämmung, eine neue Heizung, Solarthermie, bessere Fenster ....
Die erforderlichen Beträge sind meist erheblich. Eine ausführliche Bestandsaufnahme und Analyse für Ihr Haus
kann zeigen, welche der möglichen Maßnahmen sinnvoll sind, kann zeigen, wieviel Energie jeweils eingespart werden kann, beinhaltet eine Kostenschätzung für die verschiedene Maßnahmen,
nennt eine ungefähre Amortisationszeit auf der Basis aktueller Energiepreise und möglicher Energiepreissteigerungen,
bewahrt vor Fehlinvestitionen und bauphysikalisch ungünstigen Maßnahmen.
Die Beratung ist neutral und unabhängig.
Die „Energiesparberatung vor Ort“ wird mit 50 % Zuschuss (bis max. 300,00 €) vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) gefördert. Einzelheiten zu Honorar und staatlichem Zuschuss zur Beratung hierHonorar%20Energiesparberatung.html shapeimage_3_link_0
 
Unabhängige und ausführliche Beratungsleistungen:
Startseite
Energiesparberatung vor Ort 
(50% BAFA-Förderung bis 
Ende 2009 gesichert)
Energieausweise
KfW / Fördermittel
Kontakt
ImpressumStartseite.htmlEnergieausweise.htmlA8CEE5BF-3715-48A5-893B-3A9986424AF8.htmlKontakt.htmlImpressum.html shapeimage_4_link_0shapeimage_4_link_1shapeimage_4_link_2shapeimage_4_link_3shapeimage_4_link_4shapeimage_4_link_5shapeimage_4_link_6